Kontakt:

WIR e.V.
Marco Zucknick
c/o Berliner Volksbank
Friedrich-Ebertstraße 1
16225 Eberswalde

Tel.: 030 306 399 10
marco.zucknick@
berliner-volksbank.de

WIR e.V.

Herzlich willkommen beim
Wirtschafts-Interessen-Ring
Eberswalde e.V.

Seit 1997 macht der Wirtschafts-Interessen-Ring Eberswalde e.V. sich für die Entwicklung der Stadt Eberswalde stark. Unternehmer, Freiberufler und interessierte Einwohner haben sich zum Ziel gesetzt, mit Wirtschaftsförderung und politischer Arbeit ein lebendiges, lebenswertes Eberswalde zu schaffen.

Außerdem ist unser erklärtes Ziel die Netzwerkbildung zwischen den Akteuren in der Waldstadt.
Auf den folgenden Seiten lernen Sie uns, unsere Ziele und unsere Arbeit kennen. Sie finden aktuelles rund um den Verein und die Stadt. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern!

Straßenfest

Kunst trifft Wirtschaft -
jetzt sind Sie gefragt!

WIR und Mühle e.V. starten Aufrufe

1. Ideensammlung

Wir wollen auf die ehemalige Haupteinkaufsstraße von Eberswalde aufmerksam machen, mehr Leben in die Straße holen und die Aufenthaltsqualität erhöhen. Dazu soll das Potential, das die Straße zu bieten hat, und das in den Bürgern dieser Stadt steckt, genutzt werden.

Die Grundidee besteht darin, an Gebäuden, auf Hinterhöfen, in Geschäften und auf der Straße bleibende oder vergängliche Kunstwerke zu schaffen. Sie sollen zum Blickfang werden. Mit ihnen soll auf bestimmte Gebäude aufmerksam gemacht werden. Hässliche Ecken sollen attraktiver gestaltet werden. Leerstehende Geschäfte sollen belebt werden – wie z.B. durch die Schaufenstergedichte im Geschäft Eisenbahnstraße Ecke Sandbergstraße – der ersten Kunstaktion in diesem Projekt.

Fortsetzung hier!

2. Gestaltung Eisenbahnstraße

Im Rahmen der Aktion ,,Kunst trifft Wirtschaft’’ bieten einige Hausbesitzer in der Eisenbahnstraße ihre Gebäude und Wände auf Höfen als Träger für Kunstwerke an.

Die Hausbesitzer suchen Vorschläge für die Gestaltung der Hauswände und Höfe. Sie wählen gemeinsam mit Vertretern des Kunstvereins ,,Die Mühle e.V.’’ einen Vorschlag aus, stellen die notwendigen Bedingungen für die Umsetzung (Genehmigung, Untergrund usw.) her und lassen die ausgewählten Ideen umsetzen (Material, Honorar).

Fortsetzung und Bilder finden Sie hier!

3. Aufruf Mühlenspiralweg

Für das Kunstprojekt in der Eisenbahnstraße werden rote Stoffe von der Künstlerin Sabine Eggeling gesucht.

Es soll ein roter Teppich aus festen roten Stoffen genäht werden, den die Eberswalder ihren Bürgern und Gästen ausrollen. (Der Teppich soll 134 Stoffspiralen beinhalten, die jeweils über gerade Bahnen miteinander verbunden werden)

Fortsetzung hier!

Eisenbahnstraße

Kurznachrichten

“Kunst trifft Wirtschaft” - WIR gewinnt Preis der IHK

Die Eberswalder Eisenbahnstraße - früher

Bei der City-Offensive 2010 der Industrie- und Handelskammer hat der WIR e.V. den ersten Preis gewonnen. Das Projekt ,,Kunst trifft Wirtschaft - Lebensraum Eisenbahnstraße’’ dient der Wiederbelebung dieser wichtigen Verkehrsader. Der mit 10000,- Euro dotierte Preis wird nun als Grundlage für eine Vielzahl von Aktivitäten rund um die Eisenbahnstraße verwendet.

Das Konzept zu dem Projekt finden Sie hier!

Aktuelle Meldungen aus der Stadt, der Lokalpolitik und der Wirtschaft:
Nachrichten

WIR e.V. stellt sich vor. Unsere Ziele, unsere Mitglieder, unser Vorstand:
Der Verein

Lesen Sie hier Pressemeldungen und Newsletter des WIR e.V.:
Presse

Wichtige Termine des Vereins, der Stadt und der Wirtschaft finden Sie hier:
Termine

(c) Werkstatt Wort und Bild Berlin, 2010 - Diese Seite verwendet Google Analytics. Nähere Infos hier!